Wenn Erwachsene spielen

Wissmann & Böttcher am 22.2. in den Landesbühnen – ein Nachtrag
Improvisierte Musik zu hören ist wie jemandem folgen, der den Weg durch einen Regenwald kennt. Man kann hinterhertappen, in die Baumkronen schauen und einfach nur lauschen.
Was Friedbert Wissmann und Scotty Böttcher zu bieten haben, gehört in diese Kategorie.

Konzert von Wissmann & Böttcher im Glashaus

Konzert von Wissmann & Böttcher im Glashaus

Alles, was die beiden aufeinander eingespielten Musiker an Klängen hervorbringen, hat noch nie einer gehört – auch sie selber nicht. Die Verabredung heißt: Zusammen sein. Auch wenn jeder einmal die Richtung ändert, wenn die Führung wechselt. Klar ist: Jeder könnte auch einen Soloabend geben, der sicherlich voller musikalischer Reize wäre. Doch diese Art, zusammen zu musizieren, ist besonders spannend. Der Zuhörer kann dem Hin und Her der Erfindungen auf den Klangkörpern des Vibraphons, des Marimbaphons und des Pianos folgen, eigene Erinnerungen finden oder vorausdenken. Im behaglichen Gehäuse der Landesbühnen weilen die Zuhörer, jeder auf seiner eigenen Insel, ganz auf Hören eingerichtet. Mit Getränk oder nicht, ohne Handyton und Kalender. Wunderbar. Wie lange dauert diese einmalige Begegnung? Wie werden sie zum Schluss kommen? Geben sie sich ein Zeichen dafür, blinzeln sie sich zu? Davon ist nichts zu spüren, was wohl auch daran liegt, dass die Augen längst im Lichtergewimmel um das Glashaus herum spazieren gehen – oder geschlossen sind, um unabgelenkt genießen zu können. Ob man zuhörend an eine Reise in die Lüfte, unter Wasser oder durch den Regenwald denkt, ist ganz egal. Hauptsache unterwegs.
Danke an die Landesbühnen für diese wunderbare Konzertreihe im Glashaus und danke an Friedbert Wissmann und Scotty Böttcher für die Verzauberung.
Christine Ruby
P.S. Ereignisse wie diese sind kostbar. Nachhören ist möglich unter http://www.youtube.com/watch?v=6TpiKcmw470

schlechtbescheidenmittelmäßiggutexzellent (2 Wertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
1.088 Aufrufe

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

Copyright © 2007-2017 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.