Autorenenarchiv: Karin Funke

Erfolg durch kontrolliertes Nichtstun

10 Jahre Weingut „Drei Herren“ in Radebeul

Alles ist nicht so wie es scheint. Das fängt schon beim Namen an:
die drei Herren sind nämlich nur zwei: Neben dem Dresdner Kunsthistoriker Prof. Dr. Rainer Beck und dem Radebeuler Winzer Claus Höhne wird das Weingut seit September 2004 auch von Antje Wiedemann geführt – einer Mehr »

10 Jahre Sächsischer Weinwanderweg

In diesem Jahr gibt es ein weiteres Jubiläum im Elbtal zu feiern oder genauer: zu begehen. Zwei Jahre nach der 20-Jahr-Feier der Sächsischen Weinstraße (für Autos) gilt es nun, den Weinwanderweg (für Fußgänger) gebührend zu beachten und zu beschildern. www – galt diese Abkürzung bisher nur für das weltweite Netz, so verwenden Fachleute in diesem Mehr »

66 Lieblingsplätze – auch in Radebeul

Neuer Reiseführer erschienen

Er ist 51 Jahre alt, in Dresden geboren und bekannt geworden durch seinen gescheiterten Fluchtversuch mit einem selbstgebastelten Heißluftballon. Manche kennen ihn aber auch durch seine Lichtbildervorträge und Reisereportagen. Klar, die Rede ist von Jan Hübler, dem Weltenbummler. Mehr »

Die erhabene Sprache der Natur

Zur Ausstellung über Alte Bäume im Rathaus Radebeul

Sylvia Preißler, Hobby-Fotografin aus Radebeul, war mal wieder unterwegs in Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern. Diesmal aber nicht, um Landschaften (s. Vorschau & Rückblick, Heft 10/2011?) , sondern um gezielt alte Bäume zu fotografieren. Sie war so beeindruckt von uralten Baumriesen, dass sie diese zu verschiedenen Jahreszeiten aufgesucht hat, Mehr »

Diesen Schatz gilt es zu bewahren

10 Jahre: Dialog im Boot

Die Elbe hat nach dem Regen Mitte Juni wieder etwas zugelegt. Am Laubegaster Ufer watscheln Graugänse in aller Gemütsruhe über das Granitpflaster. Obwohl eigentlich Wildtiere, sind sie ungewöhnlich zutraulich an Menschen gewöhnt. Da legt das große, graue Schlauchboot an, acht Paddler steigen aus und begrüßen die Personen, die hier noch Mehr »

Jubiläum in der Region

20 Jahre Sächsische Weinstraße

Mehr »

Disko, Diskussionen und dolle Konzerte

Das Weiße Haus in Radebeul

Nicht nur Washington hat es, Radebeul hat es auch. Nur ist es hier nicht Regierungssitz, sondern ein rege genutzter Treffpunkt für die Jugend: Das Weiße Haus in Serkowitz, Kötzschenbrodaer Str. 60. Seit dem Sommer 2006 gehört es offiziell zum Kulturamt der Stadt und bietet Jugendlichen einen Anlaufpunkt für Treffen, Tanzen Mehr »

Ausgetauscht

Ein Interview mit der jungen Buchautorin

Charlotte Riedel war von August 2010 bis Juli 2011 ein Jahr in Russland. Als Austausch-Schülerin, freiwillig. Sie hat darüber ein Buch geschrieben. Das erschien nun unter dem Titel „Ausgetauscht“. Karin Funke hat sich mit ihr darüber unterhalten. Mehr »

Das Rote Haus in Moritzburg

Geschichte, Wellness, Kulinarisches

»Welches rote Haus meinst du?«, werde ich manchmal gefragt, wenn ich von DEM Roten Haus erzähle. Und dann geht die Verwirrung noch weiter: »in Dippelsdorf, in Friedewald oder in Moritzburg, wo denn nun? Wahrscheinlich hatte ich vorausgesetzt, dass alle Leute, mit denen ich zu tun habe, es eben kennen (müssen). Denn dafür Mehr »

Natürlichkeit in jeder Hinsicht

20 Jahre Kosmetik »Jeschke« in Radebeul Wer auf Naturkosmetik setzt und in einer natürlichen Umgebung Schönheit und Entspannung sucht, kommt an Andrea Jeschke eigentlich nicht vorbei. Sie gehört zu den Kosmetikerinnen der ersten Stunde nach der Wende. 1990 machte sie ihren Meister, und Anfang 1991, vor 20 Jahren, eröffnete sie ihren eigenen Kosmetiksalon in der Mehr »

Copyright © 2007-2018 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.