Themenarchiv: Verein

„Tag des Offenen Denkmals 2015“ am 13. September

Der verein für denkmalpflege und neues bauen radebeul e. v. lädt ein zum „Tag des Offenen Denkmals 2015“ am 13. September
Der Tag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Handwerk, Technik, Industrie“. Damit beteiligt sich der deutsche Tag des Offenen Denkmals an der europaweiten Kampagne „European Industrial and Technical Heritage Year 2015“.
Mehr »

Der Verein im Jahre 2014

Der Verein wird sich auch in diesem Jahr wieder in die städtebauliche Diskussion einbringen und versuchen, weiterhin Fürsprecher unserer Denkmale und des Stadtbildes, aber auch offen für Neues zu sein. Entsprechend ist unser Programm gestaltet, zu dem wir herzlich einladen. Als Moderator und Impulsgeber verstehen wir uns insbesondere beim zweiten Forum Was macht Radebeul aus; Mehr »

150 Jahre Leibesübungen in der Lößnitz

Eine Ausstellung im Museumsdepot zur Radebeuler Sportgeschichte

»Radebeul ist eine Stadt, in der die Kultur in großem Ausmaß zu ihrem Recht kommt. Radebeul muss aber auch eine Sportstadt werden!« So lautete das Fazit eines kurzen Beitrags, in dem Redaktionsmitglied Hans Voigt im Juliheft der ›Vorschau‹ von 1959 die »Situation im Radebeuler Breiten- Mehr »

Tag des Offenen Denkmals 2012

Der am 9. September 2012 europaweit stattfindende „Tag des Offenen Denkmals“ widmet sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema „Holz“. Damit richten die Veranstalter den Fokus auf einen der ursprünglichsten und bis heute zentralen Baustoffe, dessen Verwendung in Art und Form von Region zu Region jedoch stark variiert. Mehr »

Fünfzehn Jahre Bauherrenpreis

Dr. Jens Baumann, Thomas Gerlach Am 5. November sind in den Räumen der Sparkasse und des Zweckverbades Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZVOE) in Radebeul-Mitte zum 15. Mal die Bauherrenpreise der Stadt Radebeul vergeben worden. Die zugehörige Ausstellung, die wie immer alle eingereichten Objekte vorstellt, schlägt zugleich einen Bogen über alle fünfzehn Jahre, der eine interessante Überschau Mehr »

Endlich 18…

… endlich frei! Wer dächte nicht manchmal jenes Stoßseufzers aus jungen Tagen! Manchem Ungeduldigen erschien der Schritt in die Freiheit wie der Sprung eines Löwen durch den Feuerreif in eine neue Welt. Drüben wartete meist die mehr oder weniger große Enttäuschung – jedenfalls verlor das Älterwerden recht schnell seinen Glanz. Dennoch bleibt eine Faszination mit Mehr »

Copyright © 2007-2017 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.