Themenarchiv: Kunst und Kultur

„Sie hat mich nie geliebt!“

Guiseppe Verdis ergreifende Oper „Don Carlo“ feierte an den Landesbühnen Sachsen Premiere

Achtundzwanzig Jahre nach seinem Debüt mit der Oper „Oberto“ (1839) komponierte Guiseppe Verdi 1867 die Musik zu seiner nunmehr 16. Oper. Unter dem Titel „Don Carlo“ fand die damalige Uraufführung in Paris statt. Wann immer „Don Carlo“ in den darauffolgenden Jahrzehnten bis Mehr »

Titelbildserie 2016

Das Künstlerehepaar Brian Curling
und Friederike Curling-Aust begleitet
uns mit ihren Bildern durch das Jahr.
Sie geben Einblick und Ausschau
in Radebeuler Landschaften. Titelbild Januar: “As the crow flys”
Farbholzschnitt 2013 (Brian Curling) Der Holzschnitt der sich tummelten
Krähen im Januar besteht aus mehrschichtig
bedruckten dünnen Mehr »

»Mit Freude am Leben !«

Im Foyer der Landesbühnen Sachsen würdigt eine Ausstellung das Werk der 90-jährigen Malerin Lieselotte Finke-Poser Ohne Zweifel, sie ist die anerkannte Seniorin unter der zahlenmäßig sehr üppigen Mannschaft der Radebeuler Maler. Ihren gewichtigen runden Geburtstag wird Lieselotte Finke-Poser feiern wenn das Jahr zu Ende geht. Denn ab dem 29. Dezember 2015 kann sie auf stolze Mehr »

Kunst und Kinkerlitz in der Galerie mit Weitblick

Mit einer ersten Gedächtnisausstellung erinnert die Galerie mit Weitblick auf der Oberen Bergstraße in Radebeul an den vor einem knappen Jahr verstorbenen Maler und Grafiker Horst Hille.
Hille hatte die Galerie vor drei Jahren mit aus der Taufe gehoben, er ist Zeit ihres Bestehens vor allem mit Grafik und Kleinstplastik dort gut vertreten. Nun Mehr »

Paul Wilhelm zum 50. Todestag

Allen Freunden der Lößnitz und ihres Künders Paul Wilhelm ist die facettenreiche Ausstellung einer gelungenen Auswahl seiner Werke in der Stadtgalerie Radebeul 2011 noch in guter Erinnerung.
Nun wurde auch oberhalb der Meißner Straße seiner gedacht und an den 50. Todestag am 23. Oktober 1965 erinnert. In der neu in die Welt getretenen „AUSSTELLUNG Mehr »

„Gräfe trifft Kuntsche“

Die nun 3. Ausstellung bei „Gräfe`s Wein & fein“ auf der Hauptstraße in Radebeul-Ost ist diesmal nicht so wortspielsinnig in der Namensgebung, aber nicht minder heiter und hintersinnig in der Auswahl der ausgestellten Werke von wiederum einem Künstler-Ehe-Paar: Bärbel und Wolf-Eike Kuntsche. Von Bärbel Kuntsche (Kunstpreis der Stadt Radebeul 2005) kennen viele Radebeuler -außer natürlich Mehr »

Anspielen gegen die traurige Realität

Zum Theaterspektakel „Irrtümer II“ an den Landesbühnen Sachsen

Dass wirkmächtiges Theater unmittelbar auf die Zeitgeschichte reagiert und damit zu einem Ort der Konfrontation des Publikums mit den jeweiligen Lebensbedingungen gerät, ist ein so banaler Satz, dass ich ihn mir unter normalen Umständen als Beginn einer Besprechung nicht zu schreiben trauen würde. Allerdings bekam das zweite Mehr »

„Auf dem Nil“ und anderswo

Die Radebeuler Malerin und Grafikerin Renate Winkler stellt in der Filiale der Deutschen Bank aus

Eingehüllt in ein farbenprächtiges Gewand gönnt sich eine Frau eine „Ruhepause in der Wüste“. Gleich daneben fällt der Blick auf „Ramadans Enkel“, der alles andere als schläfrig, sondern quicklebendig scheint. Es sind nur zwei Bilder aus der umfangreichen Schau der Mehr »

„Elemente“ plus „Temperamente“ sind gleich „Lebensfreude“

Die langjährige Pädagogin Erika Bartusch zeigt im Radebeuler Kulturbahnhof eine umfangreiche Auswahl ihrer Bilder Die jugendlich zeitgemäße Frage „Wie jetze?“ in ein schlüssiges Bild umzusetzen ist gewiss keine leichte Aufgabe. Auch nicht für eine Frau, die das Gros ihrer Lebensjahre der Schule und damit der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen, aber auch der Ausbildung eigener Mehr »

Bacchusrede 2015

Liebe Freunde und Gäste von überall auf der Welt, welcome!
liebe Radebeulerinnen, liebe Radebeuler, Willkommen und Hurra!
Die Zeit für Lust auf Wein und Spiele ist wieder da!
Kötzschenbrodas Anger macht die Arme breit,
hat sich geschmückt für die Weinfestzeit,
öffnet Herzen, Höfe, Keller und Türen,
will euch zu Mehr »

Copyright © 2007-2016 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.