Abschied von einem Freund

Die Nachricht vom frühen Tod des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Meißen, Herrn Rolf Schlagloth, hat auch in den Reihen des Vereins für Denkmalpflege und Neues Bauen Radebeul e.V. Betroffenheit und Trauer ausgelöst.

Bild: F. Kratz


Wir durften Herrn Schlagloth als einen stets freundlichen, immer ansprechbaren kompetenten Fachmann kennenlernen. Er war jederzeit bereit, sich unsere Anliegen im Bemühen um den Erhalt des besonderen Charakters der Stadt Radebeul – insbesondere durch großzügige Förderung des Bauherrenpreises – zu eigen zu machen. Als Vereinsmitglied ging sein Engagement weit über das „dienstllich Notwendige“ hinaus.

Seine unverstellte Aufgeschlossenheit werden wir in dankbarer Erinnerung behalten.

Verein für Denkmalpflege und Neues Bauen Radebeul e.V.

Der Vorstand

Dr. Jens Baumann, Dr. Grit Heinrich, Roland Helmich

schlechtbescheidenmittelmäßiggutexzellent (Noch nicht bewertet)
Loading...
216 Aufrufe

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

Copyright © 2007-2018 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.