Karla Erlebach – Klasse 10 – Lößnitzgymnasium Radebeul

Gesellschaft

Jeder Schritt, den wir gehen, wurde schon gelebt.

Bestrebt, Neues zu sehen, gehen wir weite Wege.

Und doch enden wir am Rand unseres Geheges, verstehen nicht und bleiben uneinsichtig.

Verkriechen uns, verlieren uns, reden schöne Dinge und lassen Momente ausklingen, während im Verborgenen Menschen mit dem Tod ringen, einander in die Knie zwingen und ihr Leben in Hass verbringen.

Wir sehen Musik und hören Lieder, verpassen Chancen, sie kamen nie wieder. Wir knien nieder vor Gleichheit beim Anderssein und vergessen die Realität. Komisch, denke ich, kehre um und gleichzeitig tanze ich zu den Schreien von Kindern.

Verhindert, was zu tun, weil meine Zeit eilt.

Verkeilt und verpeilt zwischen tausend Möglichkeiten, eine davon, keine zu nutzen.

Jedes Wort, das wir sagen, wurde tausende Male gesprochen, verliert an Bedeutung, zerbrochen und gehäutet. Jeder Satz ist alt, verdreht und mal akzeptiert, mal verschmäht… Von all den Völkern der Erde vergeht und bleibt in Ewigkeit, solange jemand sich seiner bedient. Und damit werden Kriege begonnen, gewonnen oder verloren, Frieden wird geschlossen, gibt Hoffnung und wird beworben als Produkt deiner Gedanken, verwirrt und zerstört.

—————————————————–

Routine

Drei Schritte zur Treppe,
Siebzehn Stufen zum Weg,
zur Straße und schließlich
zur Bushaltestelle.

Rein aus der Kälte in den
viel zu lauten, vollen Bus.
Den Ranzen auf den Sitz,
sich selbst daneben werfen.

Danach etliche Straßen am Fenster,
vorbeiziehend. Häuser und Gärten.
Stopp. Weiterfahren. Anhalten. Los
immer weiter Richtung Ziel.

Letzte Haltestelle vor meiner.
Hektisches Zusammenpacken,
Ranzen schultern, hängengeblieben.
Drücken des Haltewunschtasters.

Vielleicht 50 Schritte bis zur Schule,
Rein aus der Kälte in das
viel zu laute, volle Haus.
Wissend, den Weg immer wieder zu fahren.

schlechtbescheidenmittelmäßiggutexzellent (Noch nicht bewertet)
Loading...
105 Aufrufe

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

Copyright © 2007-2022 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.