Petition gegen Gebührenpolitik der GEMA

Die Stadt Radebeul hat eine open petition an die GEMA gegen horrende Gebühren für Veranstaltungen im Freien gestartet und wirbt für breite Unterstützung, damit die Kultur besonders im ländlichen Raum erhalten werden kann. Wir bitten Sie, diese online zu unterstützen und auch andere potentielle Mitstreiter zu aktivieren, damit wir eine maximale Öffentlich – keitswirksamkeit erhalten. Für den Radebeuler Weihnachtsmarkt 2022 erließ die GEMA u.a. eine Rechnung von rund 13.000 € im Vergleich zu den bisher üblichen 1.000 €.
www.openpetition.de/petition/seite2/kultur-in-gefahr-gegen-horrende-gema-gebuehren-fuer-veranstaltungen-im-freien

Gabriele Lorenz

schlechtbescheidenmittelmäßiggutexzellent (Noch nicht bewertet)
Loading...
105 Aufrufe

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

Copyright © 2007-2024 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.