Bürgerbeteiligung- aber wie?

In der Mitgliederversammlung von Vorschau & Rückblick Anfang Februar diskutierten wir über die Möglichkeiten von Bürgerinnen und Bürgern, sich zu kommunalen Themen zu äußern beziehungsweise auch Einfluss auf Entscheidungen nehmen zu können. Diese werden in Grundzügen nachfolgend aufgezeigt.
Laut Hauptsatzung der Stadt Radebeul sind der Stadtrat und der Oberbürgermeister Organe der Stadt, zuletzt gewählt am 25.Mai 2014. Die 34 Stadträte/Innen gehören zu sechs Fraktionen: der CDU-Fraktion (11), der Freie Wähler-Fraktion (8), der Bürgerforum/Grüne-Fraktion (5), der LINKEN-Fraktion (4), der SPD-Fraktion (3) und der FDP-Fraktion (2). Eine Stadträtin vertritt die NPD. Stadtratssitzungen sind jeden 3. Mittwoch im Monat . Die Tagesordnungen und Themen finden Sie im Netz unter www.radebeul.de /Einwohnerportal/Stadtrat/Sitzungskalender-Ratsinformationssystem oder im Schaukasten vor dem Rathaus. Im Amtsblatt stehen sie leider nicht- Prinzipiell können Sie sich mit Ihren Anliegen an die von Ihnen gewählte Fraktion wenden, natürlich auch an alle anderen gewählten Vertreter. Die meisten Fraktionen unterhalten ein Bürgerbüro.
Hier sind nun für Sie, liebe Leserinnen und Leser, die einzelnen Büros aufgeführt:
Mitglieder der CDU-Fraktion Radebeul sind nach Anmeldung im Büro des Mitgliedes des Sächsischen Landtages, Dr. Matthias Rößler, in Altkötzschenbroda 32 zu treffen. Unter www.cdu-fraktion-radebeul.de können Sie sich anmelden. Wenn Sie kein Internet haben, wird es schwierig.
Besser geht es bei der Freie Wähler-Fraktion. Hier ist das Bürgerbüro in Altkötzschenbroda 5, dienstags von 10-12 und donnerstags von 17-19 Uhr besetzt, Telefon 0351 47978424, im Netz www.freie-waehler-radebeul.de.
Die Bürgerforum/Grüne-Fraktion öffnet donnerstags 16.30 – 18.00Uhr ihr Büro auf der Güterbahnhofstr.1 in Radebeul-West, im Netz unter www.buergerforum-gruene.de.
Die SPD-Fraktion erreichen Sie im Bürgerbüro des sächsischen Wirtschaftsministers Martin Dulig auf der Meißner Str.273 in Radebeul-West donnerstags 12-19 Uhr, Telefon 0351 6538989(AB). Im Netz unter www.spd-radebeul.de .
Die Linke-Fraktion ist montags zwischen 9 – 12 Uhr auf der Wasastr. 50 in Radebeul-Mitte zu erreichen, zusätzlich besteht jeden 1.Montag im Monat zwischen 16 – 18 Uhr die Möglichkeit, eine Stadträtin oder einen Stadtrat zu sprechen, Telefon 0351 838165, im Netz unter www.dielinke-radebeul.de.
Die FDP-Fraktion ist unter www.fdp-radebeul.de im Netz zu finden. Der Fraktionsvorsitzende Frank Sparbert ist telefonisch unter 0351 8305106 erreichbar.

Für kleinere Anliegen können Sie sich natürlich auch an Mitarbeiter/Innen der Stadtverwaltung wenden. Sollte das erfolglos sein, dann nur zu, gehen Sie zur öffentlichen Fragestunde immer vor der Stadtratssitzung oder wenden Sie sich an IHRE Abgeordneten.
Viel Erfolg!

Ilona Rau

schlechtbescheidenmittelmäßiggutexzellent (Noch nicht bewertet)
Loading...
343 Aufrufe

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

Copyright © 2007-2018 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.