Leserzuschrift

Sehr geehrte Redaktion,

herzlichen Glückwunsch zum Artikel von Ilona Rau zum „Farb-Anstrich“ des Gymnasiumsanbau
Luisenstift im Augustheft, denn der Begriff „Farbgestaltung“ ist hier wohl Fehl am Platze. Was sagen eigentlich die Lehrer und Schüler des Gymnasiums dazu? Sind sie eigentlich bei der Farbgestaltung einbezogen worden -wäre doch interessant gewesen und, wie ich finde berechtigt, denn schließlich ist es ja ihre Schule und sie müssen täglich den Anblick in Kauf nehmen. Ob „Kackbraun“ motivierend wirkt, wage ich zu bezweifeln.
Als meine Kinder noch Schulkinder waren, hatten sie oft (zu oft) einen Begriff im Munde, den der neue Gymnasiumsanbau überzeugend darstellt: „Scheiß Schule“,
Da muss ich leider beipflichten.

M.Fasold

schlechtbescheidenmittelmäßiggutexzellent (Noch nicht bewertet)
Loading...
66 Aufrufe

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

Copyright © 2007-2020 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.