Ein persönlicher Nachruf

Foto: privat

Hanno Schmidt
* 12.02.1937
† 03.02.2023

Im bedeutungsvollen Jahr 1989 arbeitete Hanno Schmidt als Pfarrer in der Coswiger Gemeinde. Damals lernte ich ihn kennen.
Er gehörte zu den Pfarrern, die nicht unpolitisch sein konnten. So war er Mitbegründer des Neuen Forums im September 1989 in Grünheide bei Berlin. In Coswig legte er in der Peter-Pauls-Kirche eine Liste des Neuen Forums zur Eintragung auf Mitgliedschaft aus. Mit der Kirche als Institution hatte ich nichts zu tun. Der Kirchenraum war allerdings 1989 der einzige Ort in Coswig, in dem sich kurzfristig viele Menschen versammeln konnten – und Pfarrer Schmidt öffnete dessen Tür.
In den folgenden Monaten wurde Hanno Schmidt zusammen mit den Mitgliedern des Kreises für Gerechtigkeit, Umwelt und Frieden (GUF) eine der Leitfiguren für alle Reformwilligen in Coswig. Später erlebte ich ihn immer wieder bei Veranstaltungen, die die Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit thematisierten. Unser Verhältnis war offen und herzlich. Ich erinnere mich an gemeinsame Fahrten in die Partnerstadt von Coswig, nach Ravensburg. Wir wurden gebeten, in Schulklassen zum Thema Leben in der DDR als Zeitzeugen zu berichten, was wir gern taten. Das waren spannende Erlebnisse für uns und die Schülerinnen und Schüler vor Ort.
Hanno hielt immer Kontakt, Neuigkeiten und Interessantes wurde ausgetauscht, kein Geburtstag ohne seine Glückwünsche!
Nun mussten wir von ihm nach seiner kurzen, schweren Erkrankung Abschied nehmen.
Noch nie habe ich eine so überwältigende Abschiedsfeier miterleben dürfen. Etwa 500 Trauergäste lauschten in der Striesener Versöhnungskirche den Worten seines Freundes, des Pfarrers i.R. Klaus Vesting. Er brachte uns den kritischen Geist Hanno Schmidt noch einmal nahe, nachdenklich, aber auch Anlässe zum Schmunzeln gebend. Alle, die konnten, sangen gemeinsam die von Hanno ausgewählten Lieder, darunter auch das, welches in der Friedensbewegung oft gesungen wurde.
Das letzte Lied erklang an seinem Grab.
Hanno, Du wirst fehlen!

Ilona Rau

schlechtbescheidenmittelmäßiggutexzellent (Noch nicht bewertet)
Loading...
304 Aufrufe

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

Copyright © 2007-2024 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.