umschlag_Vorschau_5-16.indd

Im Editorial macht Sascha Graedtke auf die Eröffnung des sanierten „Pressenhauses“ in der Hoflößnitz Ende Mai aufmerksam, die mit einem zünftigen Hoffest einhergehen soll

Günter Baby Sommer macht Werbung für das erste XJAZZ- Festival in Radebeul

Gabriele Zimmermann besuchte mit „Nimm dich in acht…“ die Oper Carmen an den Landesbühnen Sachsen

Iris Wilhelm erinnert im Rahmen der Denkmalpflege an den „Tag offenen Gärten“ in Radebeul

Dietrich Lohse erinnert in „Ein gedenkender Rückblick – Was geschah am 25. Februar 1956?“ an ein tragisches Ereignis in der Bilz-Familie

Christian Schmidt engagiert sich in seinem Beitrag „Tafeln“ für bedürftige Bürger in Radebeul

Im Maiheft lesen sie:

  • Editorial
  • Günter Baby Sommer
    XJAZZ in Radebeul
  • Angelika Guetter
    Bücherhelden und Weltliteratur auf der Puppenbühne
  • Gabriele Zimmermann
    „Nimm dich in acht…“ – Die Oper Carmen hatte an den Landesbühnen Sachsen Premiere
  • Birgit Ebert
    Heilpflanzen: Waldmeister
  • Uwe Wittig
    Der Finanzbeamte und Karikurist Fred Carganico
  • Iris Wilhelm
    Denkmalpflege: Tag der offenen Gärten
  • Dietrich Lohse
    Ein gedenkender Rückblick – Was geschah am 25. Februar 1956?
  • Christian Schmidt
    „Tafeln“ in Radebeul
  • Tobias Märksch
    Mit Tom Tagtraum durch das Jahr 2016: Zur Rast auf dem Berg Überall
  • Thomas Gerlach
    Radebeuler Miniaturen
  • Glosse
  • Leserbrief
  • Kulturtermine
  • Zum Titelbild
  • Impressum

Zur Titelbildserie 2016

Das Künstlerehepaar Brian Curling
und Friederike Curling-Aust begleitet
uns mit ihren Bildern durch das Jahr.
Sie geben Einblick und Ausschau
in Radebeuler Landschaften.

Titelbild Mai:

„Nicht müde werden“
Farbholzschnitt, 2015
Brian Curling

Der mehrschichtige Farbholzschnitt mit den Vergissmeinnicht ist entstanden zum gleichnamigen Gedicht von Hilde Domin, welches auf einem extra Blatt gedruckt, zusammen hängt.

Nicht müde werden,
Nicht müde werden
sondern dem Wunder
leise
wie einem Vogel
die Hand hinhalten.

Malschule und Atelier
Friederike Curling-Aust und Brian Curling
Weinbergstrasse 10
01445 Radebeul
Tel. 0351-79557093
friederikeaust@gmail.com
___________________________

Veranstaltungen

14. Mai
(Zum Tag des offenen Ateliers in Sachsen)

10 Uhr: „…Alles blüht… “
Eltern – Kind – Veranstaltung (für eine große und eine kleine Person zu zweit)

16 Uhr
Theater ChooChoo Berlin präsentiert: Kalif Storch
Für Kinder ab 4 Jahren
Märchen von Wilhelm Hauff
Regie: Nicole Weissbrodt
Spiel/Idee: Franziska Hoffmann
Ausstattung/Buchbau: Friederike Curling-Aust und Franziska Hoffmann
Dauer: ca. 45 min
Kartenbestellungestellung: 01784134048

Ausblick:
Kreatives Sommerferienprogramm für Kinder von 6-14 Jahren
1. und 2. Ferienwoche, Mo-Fr, von 9:30 -15:30 Uhr
Information und Anmeldung über friederikeaust@gmail.com

Copyright © 2007-2016 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.