Autorenenarchiv: Sascha Graedtke

Editorial

Zunächst eine erfreuliche Nachricht in eigener Sache: Unsere Vereinsfeier zum 30. Geburtstag hat, buchstäblich punktgenau, kurz vor weiteren versammlungsfeindlichen Restriktionen stattgefunden! Zwei abgedruckte Reden und eine kleine Auswahl an Bildern lassen auch Sie nochmals an diesem überaus schönen Abend teilhaben. Es ist in diesem Jahr zum unfreiwilligen Phänomen geworden, dass das planvoll geschriebene Wort hinter Mehr »

Editorial November 2020

Heute, am 23.10., erfolgt die Druckfreigabe für unser Novemberheft an die Lößnitz-Druck GmbH. Ein Unternehmen, das uns seit nunmehr drei Jahrzehnten die Treue hält und immer ein verlässlicher Partner war. An dieser Stelle sei all den Mitarbeitern aus-drück-lich ein herzliches Dankeschön entsendet!
Einige Tage werden also noch vergehen bis eine Vielzahl von Kartons mit Mehr »

Editorial Oktober 2020

Das Jahr neigt sich dem Ende. Was für ein Jahr! Eines, das noch lange im sprichwörtlich kollektiven Bewusstsein verankert bleiben wird. Ein jeder wird von dieser Zeit seine Geschichten erzählen können.
Im Frühjahr hoffte man noch, mit der harten Zäsur bald alles überstanden zu haben, nun, ein halbes Jahr später schwören die Medien uns Mehr »

Festtags-Telegramm

Herrlichstes Herbstwetter war dem Festtag an den Landesbühnen vergönnt, und so war, sicher wie auch in den vorangegangenen Jahren zur Spielzeiteröffnung, ein buntes Treiben für Groß und Klein vor den Toren des Hauses geplant. Nun kündeten äußerlich ersichtlich zögerlich nur einige Luftballons vom festlichen Ereignis und kaum Menschen versammelten sich im Sonnenschein.
Im Inneren Mehr »

Editorial 6-20

Nach den wochenlangen zehrenden Lähmungen im Rahmen der Allgemeinverfügung, kehrt nun behutsam das Leben in die Stadt zurück. Wie ein verspäteter Osterspaziergang drangen nach den erlassenen Lockerungsmaßnahmen die Menschen in Heerscharen aus allen Winkeln der Gemeinde. Geradezu „coronavergessen“ wimmelte es in den Stadtteilzentren und insbesondere auf dem Dorfanger zu Altkötzschenbroda. Und doch, irgendwas ist anders. Mehr »

Editorial 4-20

Liebe Leserinnen und Leser, zwischen dieser und unserer vorangegangenen Ausgabe liegen sprichwörtlich Welten! Wahrlich, bisher Undenkbares ist binnen Tage zur Realität geworden. Mit Staunen und Benommenheit verfolgen wir die fast täglich wechselnden Szenarien. Wir kommen nicht umhin auch an dieser Stelle auf das allumfassende Corona-Virus einzugehen, denn auch und im Besonderen ist ein Kulturheft von Mehr »

Editorial 3-20

Seit einigen Monaten hat es im sonst so beschaulichen Radebeul in Teilen der Bürgerschaft etwas Unruhe gegeben. Was war passiert?
Es regt sich Widerstand. Gegen den Abriss von historischen Einfriedungen, wie an der Gärtnerei des Hohenhauses oder an wiederholt unpassenden? Neubauten am Augustusweg.
Seit der Nachwendezeit ist eine rege Bautätigkeit zu verzeichnen. Mit Mehr »

Wolf Biermann zu Gast bei uns

Insbesondere im 30. Jahr der Deutschen Einheit wollen wir unsere zwölfteilige Lyrik-Seite programmatisch fortführen.
Mit Wolf Biermann konnten wir nun sicher den Künstler gewinnen, der wohl wie kaum ein zweiter stellvertretend für die Zerrissenheit der deutschen Teilung steht. 1936 in Hamburg geboren ist er mit nunmehr 83 Jahren auch heute noch im Rahmen von Mehr »

Buchempfehlung

„Ein Weingut in der Oberlößnitz. Seine Geschichte und Geschichten“

In Radebeul gibt es Häuser die einem kaum entgehen können. Ein solches ist insbesondere das zauberhafte Gebäudeensemble mit dem Meinholdschen Turmhaus und dem im Osten angrenzenden wohlproportionierten Landhaus. Das heute denkmalpflegerisch vorbildhaft sanierte Anwesen ziert zahlreiche Reiseführer und ist ein gern zitiertes Markenzeichen von Mehr »

Editorial 12-19

Ein Jahr der Jubiläen geht zu Ende. Im Spiegel der Medienlandschaft hat sich bei den Rezipienten hier und da nun sicher ein Gefühl der Übersättigung eingestellt. Die Welle mag vorerst verebbt sein, um im Zuge der Feierlichkeiten zur Deutschen Einheit im kommenden Herbst dann wieder mit voller Wucht die Gazetten zu überfluten. Mit den bevorstehenden Mehr »

Copyright © 2007-2021 Vorschau und Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.